Fachmarkt wird von der FIM Unternehmensgruppe reorganisiert

27. Januar 2022 - Die FIM Unternehmensgruppe konnte sich in Offenburg ein 32.800 m² großes Fachmarktareal sichern.

Quelle: FIM Unternehmensgruppe

Die Immobilie ist für die Haltung im Eigenbestand vorgesehen. Die Gruppe plant die Fläche zu reorganisieren und sieht ab 2024 sogar Baumaßnahmen vor. Auf der bisherigen Baumarktfläche wird für zwei Jahre Edeka als Mieter zwischenziehen. Insgesamt handelt es sich um eine 11.400 m² umfassende Immobilie.

Damit gelingt es der FIM Edeka eine Ersatzfläche anzubieten, während die angestammte Offenburger Filiale umgebaut wird. Es befinden sich außerdem noch eine Tankstelle und ein China-Restaurant auf dem Grundstück. Diese sind in separaten Gebäudekörpern eingemietet und bleiben bis auf weiteres erhalten.